Wie sieht Bocholt in 25 Jahren aus? Welche Schritte müssen wir für eine positive Zukunft jetzt gehen? Was ist Ihre Idee für ein lebenswertes Bocholt der Zukunft? Bei der Trend-WerkStadt #fürbocholt was die Meinung der Bocholterinnen und Bocholter gefragt!

Ein Jahr lang haben Bürgerinnen und Bürger in den Trendshops diskutiert, gearbeitet und sich ausgetauscht. Dabei stand immer die Zukunft unserer schönen Stadt im Mittelpunkt.

Die Ergebnisse der fünf Trendshops haben wir auf der großen Abschlussveranstaltung unter dem Motto "Heute. Morgen. Zukunft." vorgestellt. Rund 180 Teilnehmer hörten sich die Ideen #fürbocholt an und diskutierten anschließend mit Bundesminister Jens Spahn über eine positive Zukunft.